Sie suchen einen Therapieplatz?

 

Die Nachfrage nach einer ambulanten Psychotherapie als Einzeltherapie für Erwachsene ist sehr groß, zumal ich nur noch einen halben Versorgungsauftrag habe. Neu-Patienten müssen bei mir eine längere Wartezeit in Kauf nehmen.

Kurzfristig vergebe ich nur Termine

  • für eine psychotherapeutische Sprechstunde* als zeitnahen niedrigschwelligen Zugang zur ambulanten psychotherapeutischen Versorgung bzw. zur Prüfung einer Therapieindikation                      (max. 3 Termine à 50 Min. od. 6 x 25 Min. - Wartezeit ggw. bis 8 Monate).
  • für eine Akutbehandlung* im Anschluß an die psychotherapeutische Sprechstunde zur Vermeidung einer Verfestigung und Chronifizierung einer psychischen Symptomatik                                            (max. 24 Termine á 25 MIn. od. 12 x 50 MIn. - Wartezeit ggw. bis 10 Monate).
  • für einzelne Termine zur Krisenintervention bei akuten Belastungsreaktionen, zur Rezidivprophylaxe oder zur Nachsorge nach abgeschlossenen Therapien                                                                       (variable Termine - Wartezeit ggw. bis 3 Monate).

 

Die Wartezeit für Kurzzeit- und Langzeittherapien in tiefenpsychologisch fundierter Therapie*            (25 - 100 Sitzungen á 50 Min.) beträgt gegenwärtig weit mehr als 12 Monate. Meine Warteliste ist deshalb bis auf weiteres geschlossen. 

 

* Weitere Erklärungen zu den Behandlungsmöglichkeiten in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV)     finden Sie unter dem Menüpunkt    Patienteninformationen

 

Wenn Sie sich trotz der langen Wartezeit dennoch für eine der o.g. Behandlungsmöglichkeiten anmelden möchten, werden Sie auf meine Warteliste gesetzt. Die Warteliste wird chronologisch, aber auch mit nach dem Gesichtspunkt der Dringlichkeit geführt.
Aufgrund der langen Wartezeiten sollte in dringenden Fällen auch eine stationäre Behandlung erwogen werden, denn selbst für schwere akute Notlagen, bspw. bei posttraumatischen Belastungsreaktionen, habe ich leider oft nicht die Kapazität, schnelle und ausreichende Hilfe anzubieten.

 

Für Therapieanfragen rufen Sie bitte zu meinen Sprechzeiten an (s. Menüpunkt Matthias Wolff). In dringenden Fällen suche ich mit Ihnen einen Weg, wie Sie schnell Hilfe bekommen können. Auf dem Anrufbeantworter können Sie auch Nachrichten für mich hinterlassen. Aufgrund der vielen Anrufe bitte ich um Verständnis, dass ich ab sofort keine Rückrufe mehr zu Therapieplatz-Anfragen tätigen kann. Nutzen Sie bitte unbedingt die angegebenen telefonischen Sprechzeiten, wenn Sie mich persönlich sprechen wollen.

 

Was Sie noch tun können, wenn Sie schnell Hilfe brauchen:

  • Rufen Sie die Adresse www.asu-bw.de auf oder die Homepage der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) auf: www.kvbawue.de  .  Dort finden Sie direkt auf der Startseite rechts oben einen Link Arztsuche. Hier können Sie eingeben, dass Sie eine Therapeutin oder einen Therapeuten suchen. Geben Sie einen PLZ-Bereich (z.B. 722 .. , 721 ..  oder 727 ..  oder ... ein. Es gibt eine ganze Reihe von Kolleginnen und Kollegen im Umkreis. Erfahrungsgemäß finden Sie mit etwas Geduld  jemanden, der/ die Ihnen schneller als ich einenTherapieplatz anbieten kann.

  • Rufen Sie beim Patiententelefon der KVBW / Terminservicestelle an. Dort können Sie freie Therapiekapazitäten im Raum Freudenstadt erfragen.

                                      Patiententelefon MedCall:  0711 7875-3966 
                                    (Sprechzeiten: Mo - Do 8 - 16 Uhr, Fr 8 - 12 Uhr)

                                     

  • Sprechen Sie mit Ihrem Hausarzt/ Ihrer Hausärztin. Zur Überbrückung von Wartezeiten für eine ambulante Psychotherapie und besonders, wenn es Ihnen sehr schlecht geht, ist eventuell eine stationäre Therapie bzw. eine Krankenhausbehandlung angebracht. Sie können sich auch direkt bspw. an das Kreiskrankenhaus Freudenstadt oder z.B. die Unikliniken in  Tübingen oder Freiburg wenden. 
     
  • Terminvermittlung über die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) und Dokumente zum download:                                                                                                                                    http://www.kvbawue.de/praxis/unternehmen-praxis/it-online-dienste/terminservicestelle/